Kern 24/7 Smart-Terminals

Ereignisreicher Messeherbst startet

Der neue Geschäftsbereich Kern Logistik-Lösungen ist mit Hochtouren angelaufen. Nach der Platzierung von ersten Teststellungen der 24/7 Smart-Terminals in Bensheim und Hamburg sowie den ersten Auftragseingängen für City-Terminals konnte Kern nach intensiven Verhandlungen einen wichtigen Kooperationsvertrag mit einem namhaften Logistikdienstleister unterzeichnen der es zukünftig ermöglicht, dass Pakete von unterschiedlichen Dienstleistern bundesweit in die 24/7 Smart-Terminals zugestellt werden können.

Parallel dazu wird Kern die Smart-Terminals auf verschiedenen Messen in Deutschland und Europa präsentieren. Den Anfang machte die RETAIL WEEK vom 19. – 21.09.2017 in Paris. Kern France war mit verschiedenen 24/7 Smart-Terminals vertreten.

Anschließend folgt vom 26. – 28.09.2017 die PostEXPO in Genf. Dort wird Kern Schweiz auf ihrem Messestand in Halle 4 (Stand-Nr: 5040) zwei verschiedene Modelle der 24/7 Smart-Terminals ausstellen. Die City-Terminals wurden überarbeitet und ein neues Wäsche-Terminal-Element hinzugefügt das es Kunden ermöglicht, Kleider einem bestimmten Wäscheservice zu senden und diese gewaschen und gebügelt zurückzuerhalten. Und auch bei den Kühl- und Gefrierterminals gibt es eine Innovation. Jede Box hat die Möglichkeit, Lebensmittel gefroren, gekühlt oder trocken zu lagern oder die Ware kann je nach Bedarf auch aufgetaut werden. Kern ist der einzige Anbieter auf dem Markt mit diesem Multi-Temperatur-Schließfach im Angebot.

Im Oktober ist Kern Deutschland vom 11. – 12.10.2017 auf der NEOCOM in Düsseldorf präsent. Der 20 qm große Messestand (Stand-Nr. 322) wird mit einem Home-Terminal sowie einem Kühl- und Gefrierterminal ausgestattet sein. Als Clou werden die Fächer des Kühl- und Gefrierterminals von der Vorder- und Rückseite zugänglich sein.

Der November schließt mit dem KVD Service Congress vom 9. – 10.11.2017 im Hilton Hotel München Flughafen und dem SmartCity Expo World Congress vom 14. – 16.11.2017 in Barcelona/ES ab. Kern Spanien präsentiert unter anderem ein neu entwickeltes Gefrier-Terminal: das einzige weltweit, bei dem unterschiedliche Temperaturen in den jeweiligen Fächern eingestellt werden können.

Geschäftsführer Rainer Rindfleisch: “ Die große Dynamik, mit der sich der neue Geschäftsbereich entwickelt, hat uns selbst etwas überrascht. Der Online-Handel boomt und wir haben unsere Produkte genau zum richtigen Zeitpunkt lanciert. Nun gilt es, auf den Messen viele Kontakte zu knüpfen und die 24/7 Smart Terminals weiter im Markt bekannt zu machen und zu etablieren“.